luther-tischreden

Der Berliner Schauspieler, Regisseur und Sprecher Stefan Kleinert bei der Arbeit. Kleinert inszeniert das Fabich-Stück! Copyright: Maximilian Gödecke.

„Der Wittenberger Frühschoppen“

deutsche Erstaufführung von Peter J. Fabich

Regie: Stefan Kleinert

„Spuk und Fluch eines Untoten suchen Luthers Haus an einem schönen

Frühlingstag heim und schikanieren den Doktor, seine Frau und ihre

Gäste. Der Teufel hat seine Hand im Spiel.

Der in Berlin und Glau lebende Schriftsteller Peter J. Fabich hat passend

zum Luther-Jahr 2017, in dem 500 Jahre Reformation gefeiert werden,

das Buch „Der Wittenberger Frühschoppen“ herausgebracht. Regisseur

Stefan Kleinert inszeniert das literarische Dramolett als derbe, turbulente

und satirische Komödie, die auch einen ernsten Hintergrund hat“.

Jerome Winistadt als Martin Luther - copyright Ina Abraham

Jerome Winistadt als Martin Luther - copyright Ina Abraham

Wo: Clauerthaus Trebbin

Wann: 14.10.17 19:00 Uhr

Eintritt: 7,-€

Kartenreservierung:
033731 / 842 - 0 Bürgerbüro Stadt
033731 / 80 666 Stadtbibliothek Trebbin
033731 / 15 312 Buchhandlung Auszeit